CAST


  • ZOE STEINER

    Zoe ist eine 27-jährige Psychologie-Studentin, mit einem starken und kühlen Auftreten. Mit ihrer ruhigen, unnahbaren und mystischen Art werden Menschen auf sie aufmerksam. Andere haben Schwierigkeiten an sie heranzukommen und sie besser kennenzulernen, da sie es nur selten zulässt. Bei Männern kommt sie sehr gut an und ist oft das Objekt der Begierde. Frauen bewundern sie oder beneiden sie.

    Durch einige Enttäuschungen und unschöne Erfahrungen im Leben fällt es ihr schwer, anderen zu vertrauen und sich zu öffnen. Andere zu analysieren gehören zu ihren Marotten, welche sie durch ihr Psychologiestudium noch verstärkt.

    Zoe ist stets aufrichtig, sehr ehrlich, selbstsicher aber nicht arrogant, etwas zynisch und ihre Emotionen hat sie immer unter Kontrolle. Sie handelt meist rational und kontrolliert. Sie spricht sehr eloquent, ruhig und kontrolliert. Ihr Humor ist sarkastisch und trocken.

    icon Rollenbeschrieb als PDF

  • BEN HAUSER

    Ben ist ein ruhiger, scheuer und intelligenter Web Designer aus einer reichen und mächtigen Familie. Er gibt nicht viel von sich Preis und vertraut nur wenigen Menschen. Er ist sehr nachdenklich und hat zu fast allem im Leben eine Meinung. Falls es jemand schafft, an ihn heranzukommen, so kann man stundenlange Gespräche mit ihm führen.

    Er hat seinen Stolz und weiss, was er im Leben will. Er fühlte sich oft in die falsche Familie hineingeboren und versucht angestrengt von dieser Familie wegzukommen und jegliche Verbindungen zu ihr zu verlieren. Zu seinem herrischen Vater und seiner kühlen Mutter hat er kein gutes Verhältnis. Trotzdem ist er ihnen dankbar, dass sie ihn, was seinen beruflichen Erfolg, betrifft unterstützt haben. Ben ist das Gegenteil seines Alter Ego Chris, Bens verstorbenem älterem Bruder.

    icon Rollenbeschrieb als PDF

  • CHRIS HAUSER

    Chris ist ein draufgängerischer, tätowierter Hitzkopf und Adrenalin-Junkie, der immer sagt, was er denkt. Er weiss, dass er mit seiner Art andere verärgern und verletzen kann, was ihm aber meistens egal ist. Bei Männern ist er beliebt und der Leader und von Frauen wird er verehrt. Frauen sieht er als Objekte und hatte bisher nie ernsthafte Beziehungen, sondern nur One-Night-Stands oder Sex-Beziehungen. In Zoe sieht er zum ersten Mal eine Frau, in die er sich verlieben könnte. Sie ist Chris’ aktuelles Objekt der Begierde. Seine Konkurrenz: sein Bruder Ben. Erfolg ist bei ihm ein zentrales Thema: Erfolg im Job, bei Frauen, bei den Eltern etc.

    Chris kann nicht stillsitzen und muss immer etwas unternehmen, dabei kennt er keine Grenzen und kein Risiko ist ihm zu hoch. Seine draufgängerische Art ist eine Mauer, um seine wahren Gefühle vor anderen zu verstecken: jemanden zu nahe an sich heranlassen und verletzt zu werden. Die einzige Person, die Chris wirklich kennt und weiss, was sich hinter seiner Fassade verbirgt, ist Ben.

    icon Rollenbeschrieb als PDF

  • ISABELLA VIDAL

    Isa ist eine selbstsichere, aktive und laute Frohnatur, die manchmal etwas zu viel redet und handelt, bevor sie denkt. Ihre fast übertriebene Selbstsicherheit ist eine Maske für ihre vielen versteckten Unsicherheiten wie z.B. Angst vor dem Ungewissen und Einsamkeit. Ihr Charakter ist sehr gegensätzlich und überrascht selbst die Menschen, die sie am besten kennen. Sie ist unabhängig, reist gerne und übernimmt nicht gerne Verantwortung. Der Schein der kleinen, zerbrechlichen Italienerin trügt, denn sie betreibt Kampfsport und ist dementsprechend physisch stark. Ihre Freunde sind ihre Familie, denn ausser von ihren zwei älteren Brüdern wird sie in der Familie aufgrund ihrer Sexualität verstossen.

    icon Rollenbeschrieb als PDF

  • NOELLE SIEGRIST

    Noelle kommt aus einer wohlhabenden, liebevollen Familie, der noch nie eine Tragödie widerfahren ist. Sie ist herzlich, optimistisch, naiv und ein Tollpatsch. Auf den ersten Blick ordnet man sie als das blonde Dummerchen ein, die aber eigentlich einiges auf dem Kasten hat. Sie ist eine Träumerin und Erfolg in Job & Familie ist ihr das wichtigste. Sie besitzt vieles, teilt und gibt aber auch gerne. Sie legt viel Wert auf ihr Äusseres und verhält sich gerne auch ein wenig “tussig". Noelle ist noch nie etwas Schlimmes passiert, dementsprechend kann sie auch nicht gut mit Problemsituationen umgehen.

    icon Rollenbeschrieb als PDF